AOB - Prof. Otto Beckmann, Bildhauer und Computerkünstler


Direkt zum Seiteninhalt

Computergrafik

Druckeditionen

Frühe Druckeditionen Computergrafik

Nov. 1970

Werkstattedition Kroll
Agentur: Galerie Franzius, München Adalbertstrasse 23
3 elektronische Computergrafiken Beckmann/Graßl ars intermedia
zweifarbiger Druck petrol, schwarz und rot auf silbernen Hintergrund
Schöllerhammerkarton 50x70 cm. Auflage je 150 Stück, signiert, nummeriert.

In der selben Edition: 8 Drucke von Herbert W. Franke, 5 von Georg Nees plus 5 unsignierte Poster, 1 Ludwig Rase sowie 5 "Zuse-Graphomat" (ohne Angabe des Autors).

März 1971

Modern Art Gallerie
Gritta Insam, Wien I
6 Computergrafiken Beckmann/Beckmann Siebdruck schwarz auf Büttenpapier 62x46 cm.
Auflage je 80 Stück, signiert, nummeriert.
Sowie 1 Laser Computergrafik Beckmann/Koepf auf Aluminium, Auflage 10 Stück

1972/73

Clarissa Computer Art
Käthe Schröder Verlag KG, 3 Hannover Plathnerstrasse 27.
1 Computergrafik "imaginäre Architektur" Beckmann/Beckmann
Druck schwarz auf Hochglanzpapier 88X62 cm.

Weiters wurde von Clarissa Computer Art die Originaledition von Kroll vertrieben, sowie eine Neuauflage von 4 Motiven der Modern Art Galerie auf Büttenpaier

Home | zur Person | Einzel-ausstellungen | Gruppen-ausstellungen | öffentliche Arbeiten | Druckeditionen | Publikationen | Bibliographie | "ars intermedia" | Ateliercomputer | Über uns | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü