AOB - Prof. Otto Beckmann, Bildhauer und Computerkünstler


Direkt zum Seiteninhalt

post mortem

Gruppen-ausstellungen

Kollektivausstellungen post mortem

1997



2005




2007













2008






2009



2011






2013








2014



2015







2016

16. Mai



4. bis 7. September




28. April








17. Juni




Jänner


2. Jänner



9. Dezember



10. Juni



15. Juli


1. Juli



4. Juli




26. Februar



20. März



8 -11.Oktober



2. Juni

"Secessionsmitglieder aus Niederösterreich"
Katalog dazu, Abb. 1 (Kultischer Schrein)
NÖ Dokumentionszentrum für Moderne Kunst, St. Pölten.

"Entgrenzung. Digitale Kunst zwischen Algorithmik und Interaktion"
Kuratoren: H. Oberquelle, F. Nake. S. Beckhaus
Johannes Kepler Universität Linz 4. bis 7. September 2005,

"bit international, [Nove] tendencije, Computer und visuelle Forschung"
bis 17. Juni 2007
Neue Galerie am Joanneum, Graz

Weitergeleitet:

  • 10. Jänner 2008 bis Jänner 2009, ZKM Karlsruhe,

Publikation dazu

"Ex Machina - Frühe Computergrafik bis 1979"
bis 26. August 2007
Publikation dazu
Kunsthalle Bremen

"Imaging by Numbers: A Historical View of the Computer Print"
Block Museum, Northwestern University, Evanston, IL, USA

"Best of Austria"
Lentos, Linz
Katalog dazu

"Die Virtualität des Bildes. Frühe Computerkunst der Sammlung Clarissa"
Sprengel Museum Hannover

"Imagine - Die visionäre Kunst der 70er Jahre"
Niederösterreichisches Dokumentationszentrum für Moderne Kunst,
St. Pölten, Katalog dazu, www.noedok.at

"Spektrale 2011"
Mainz, Rheingoldhalle, online-katalog, video auf youtube

"Die 70er Jahre, Expansion der Wiener Kunst"
Museum auf Abruf MUSA, 1010 Wien, Felderstrasse 6-8
Katalog dazu

"Werkstatt Breitenbrunn, Zur Avantgarde der 1960er und 70er Jahre"
Landesgalerie Burgenland, 7000 Eisenstadt, Franz-Schubert-Platz 6
Publikation dazu

"Idee und Form - Mathematik und die Schönheit der Wissenschaft"
Neue Galerie Graz, Joanneumsviertel, Graz

"SERENDIPITÄT. Kunst zwischen Programm und Zufall"
Linz, Casa Roja, Anzengruberstr. 6 - 8. 20.03. bis 14.06.2015. Kuratiert von Angela Stief (Lotte Sonnenstein)

Sonderschau "
Kinesis - eine Studie zur Bewegung im Bild"
Vienna International Art Fair. Wien 1020, Messeplatz 1, Halle A
www.viennafair.at

"Bild, Realität und Forschung"
2.6. bis 2.10.2016
Neuie Galerie Graz, Joanneum

Home | zur Person | Einzel-ausstellungen | Gruppen-ausstellungen | öffentliche Arbeiten | Druckeditionen | Publikationen | Bibliographie | "ars intermedia" | Ateliercomputer | Über uns | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü